Mittwoch, 19. November 2014

ElsterFormular: Fehlerbehebung für Version 15.3 veröffentlicht

Für die Module Einkommensteuererklärung 2012 und 2013 sind Updates erhältlich (jeweils Revision 15181). Damit wird ein Problem beim Belegabruf behoben. Die Installationspakete sowie die Updates stehen ab sofort bereit.

Mittwoch, 15. Oktober 2014

ElsterFormular: Version 15.3

ElsterFormular steht in der Version 15.3 bereit.
- Das Modul für die Umsatzsteuer-Voranmeldung 2014 wurde aktualisiert. Aufgrund der Änderung des §13b UStG mit Wirkung ab dem 01. Oktober 2014 sowie EU-rechtlichen Vorgaben wurden der Vordruck und die Hilfetexte zu den Kennzahlen 78 und 84 ab dem Voranmeldungszeitraum 10/2014 geändert.
- Weiterhin wurde die Steuerberechnung optimiert.

Für Neueinsteiger steht ElsterFormular in der neuen Version 15.3 hier zum Download bereit:
https://www.elster.de/elfo_down.php

Nutzer, welche bereits die alte Version von ElsterFormular installiert haben, können die Aktualisierung über die Update-Funktion im Programm vornehmen (ggfs. steht das Update erst im Laufe des Tages bzw. spätestens morgen für alle Update-Server zur Verfügung).

Freitag, 22. August 2014

ElsterOnline-Portal: Umsatzsteuerjahreserklärung 2013 freigeschalten

Wie bereits im Juli angekündigt, war es nun gestern soweit: Im Laufe des Tages wurde im ElsterOnline-Portal die Umsatzsteuerjahressteuererklärung für den Veranlagungszeitraum 2013 freigeschalten.

Dienstag, 29. Juli 2014

ElsterOnline-Portal: Update

Am 29.07 wurde das ElsterOnline-Portal geupdatet:
-Körperschaftsteuer 2013 steht nun bereit
-gesonderte und einheitliche Feststellung können nun bis zu 50 Beteiligte pro Erklärung eingegeben werden (bisher 10 Beteiligte)
- allgemeine Verbesserungen in der Benutzerfreundlichkeit

Ausblick:
Mitte August wird voraussichtlich die Umsatzsteuer-Jahreserklärung erstmals in das Portal mit aufgenommen.

Freitag, 28. März 2014

ElsterOnline-Portal: Anlage EÜR nun verfügbar und weitere Updates

Vorgestern wurde das ElsterOnline-Portal überarbeitet. Hier sind die wichtigsten Neuerungen im Überblick:
  • Die Einahmeüberschussrechnung (Anlage EÜR) kann ab sofort auch über das Portal eingereicht werden. Es werden die Jahre 2012 und 2013 unterstützt.
  • Es wird nun Ubuntu in der Version 14.04, Java 8 und die aktuellen Versionen von Chrome und Firefox unterstützt. 
  • Windows XP hingegen wird nun nicht mehr unterstützt (Der Hersteller Windows stellt am 8. April 2014 den Support für Windows XP vollständig ein; mehr dazu hier).
  •  Erklärungen zur gesonderten Feststellung und zur gesonderten und einheitlichen Feststellung für das Jahr 2013 stehen nun zur Verfügung.

Donnerstag, 27. März 2014

ElsterFormular: neue Version 15.2 veröffentlicht

ElsterFormular steht in der Version 15.2 bereit. Mit dieser Version stehen die Erklärung zur Gewerbesteuer und Gewerbesteuerzerlegung 2013 sowie die Anlage N-GRE 2013 zur Verfügung. Die Installationsverwaltung wurde überarbeitet (vorhandene Steuererklärungsmodule müssen bei verfügbarer Aktualisierung entweder aktualisiert oder gelöscht werden; teilweise Aktualisierung ist nicht mehr zulässig). Weiterhin wurden das Modul für Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) und die Steuerberechnung optimiert.

Für Neueinsteiger steht ElsterFormular in der neuen Version 15.2 hier zum Download bereit:
https://www.elster.de/elfo_down.php

Nutzer, welche bereits die alte Version von ElsterFormular installiert haben, können die Aktualisierung über die Update-Funktion im Programm vornehmen (ggfs. steht das Update erst im Laufe des Tages bzw. spätestens morgen für alle Update-Server zur Verfügung).

PS: Wer sich nun fragt, wieso die Versionsnummer 15.1 übersprungen wurde: Die Version 15.1 ist nur als CD-Version in den Servicezentren der Finanzämter verfügbar und wurde nicht online veröffentlicht, weil man noch Fehler in der Installationsverwaltung beheben wollte (daher auch die verspätete Bereitstellung).

Donnerstag, 13. Februar 2014

ElsterFormular: Zweite Aktualisierung für ElsterFormular Version 15.0 veröffentlicht.

ElsterFormular: Für die Module Einkommensteuererklärung 2009-2013, Umsatzsteuererklärung 2013 und ElStAM sind Updates erhältlich. Es wurden Verbesserungen bei der Steuerberechnung, dem Belegabruf, der IBAN-Umwandlung sowie Anpassungen an aktuelle Vorgaben für die Datenübermittlung vorgenommen.

Für Neueinsteiger steht ElsterFormular in der neuen Version 15.0.13587 hier zum Download bereit:
https://www.elster.de/elfo_down.php

Nutzer, welche bereits die alte Version von ElsterFormular installiert haben, können die Aktualisierung über die Update-Funktion im Programm vornehmen (ggfs. steht das Update erst im Laufe des Tages bzw. spätestens morgen für alle Update-Server zur Verfügung).

Donnerstag, 23. Januar 2014

ElsterFormular: Fehlerbehebung für Version 15 veröffentlicht

Für sämtliche Module außer ElStAM, Lohnsteuerbescheinigung und Zusammenfassende Meldung sind seit gestern Nachmittag Updates erhältlich. Das Update behebt einen Fehler bei der Fehleranzeige nach einem gescheiterten Sendeversuch. So wurde unabhängig von der Fehlerursache nur ein nichts sagender Fehlertext "EricBearbeiteVorgang" ausgegeben. Mit dem Update wird nun die genaue Fehlerursache wieder ausgegeben. Die aktuellen Installationspakete wurden ebenfalls schon zum Download bereitgestellt.
Die Versionsbezeichnung 15.0 bleibt bestehen, da vom Update nur die einzelnen Module, nicht jedoch das Hauptprogramm, betroffen sind.
Ob man die aktuellen Module installiert hat, kann man anhand der Revisions-Nummer ablesen.
Revisions-Nummer der Module: 13345 (Kann wie folgt eingesehen werden: ElsterFormular öffnen - Menü "Hilfe" - "Über ElsterFormular")

Donnerstag, 16. Januar 2014

ElsterOnline-Portal: Aussichten für 2014

Folgende voraussichtliche Bereitstellungstermine für Erklärungen über das ElsterOnline-Portal sind im Jahr 2014 geplant:

Bereitstellung neuer Jahre für bereits vorhandener Steuerarten:
- Vor-/Anmeldungen 2014: zum Jahreswechsel
- Einkommensteuererklärung 2013: voraussichtlich Anfang Februar 2014
- Körperschaftssteuer 2013: voraussichtlich Anfang April 2014
- gesonderte und einheitliche Feststellung 2013: voraussichtlich Anfang April 2014
- gesonderte Feststellung 2013: voraussichtlich Anfang April 2014

Neue Steuerarten:
- Einnahmeüberschussrechnung (EÜR) 2012 und 2013: voraussichtlich Anfang April 2014
- Umsatzsteuerjahreserklärung 2013: voraussichtlich August 2014
- Gewerbesteuererklärung: voraussichtlich 2015
- Einkommensteuererklärung für beschränkt Steuerpflichtige: voraussichtlich 2015

Sonstige Änderungen:
- Vorausgefüllte Steuererklärung ("VaSt"):  Anfang Januar 2014 (bereits umgesetzt)

Bitte beachten:
Die o.g. Bereitstellungstermine gelten nur für das ElsterOnline-Portal, und nicht für die Software ElsterFormular oder der Software Dritter Anbieter.

Dienstag, 14. Januar 2014

ElsterFormular: Version 15 veröffentlicht

Seit heute steht die Version 15.0.13315 von ElsterFormular inkl. der Einkommensteuererklärung 2013 bereit.

Die neuen Installationsdateien enthalten: Einkommensteuererklärung, Einnahmenüberschussrechnung und Umsatzsteuererklärung 2010-2013 sowie Umsatzsteuer-Voranmeldung 2014, Antrag auf Dauerfristverlängerung 2014 und Anmeldung der Sondervorauszahlung 2014, Lohnsteuer-Anmeldung 2012- 2014 und Lohnsteuerbescheinigung 2013-2014.
Die Gewerbesteuererklärung, die Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags 2013 sowie die Anlage N-GRE 2013 werden voraussichtlich Ende Februar bereitgestellt.

Die Module für die Jahressteuern 2009 (z.B. Einkommensteuererklärung) und Anmeldesteuern 2011-2012 (z.B. Umsatzsteuervoranmeldung) sind nicht enthalten, lassen sich jedoch bei Bedarf über die Installationsverwaltung hinzufügen. Dies gilt nicht für die Lohnsteuerbescheinigung 2012.

Anwendern die bereits ElsterFormular verwenden, wird das morgen erscheinende Update empfohlen. Die bisherigen Erklärungen (mit Ausnahme der Lohnsteuerbescheinigung 2012) bleiben dann genauso erhalten, wie bisher erfasste Daten.

Für die Einkommensteuererklärungen 2012 und 2013 sind nun erstmals Funktionen zum Abruf von Belegen und deren Übernahme in die Steuererklärung vorhanden.

Download der neuen Installationsdateien: hier